FAQ Classic / Junior

Häufig gestellte Fragen

Wer kann an einem Trao Classic / Junior teilnehmen ?


Beide Programme sind für alle zugänglich. Jeder kann sich als potenzieller Teilnehmer eintregen. Zwei bedingungen jedoch : die Teilname ist freiwillig und macht einen Teil eines Hilfeprozesses aus, das heisst dass es eine Form von Hilfe vor und nach dem La Trao Programm gibt.




Warum macht das Programm einen Teil eines Hilfeprozesses aus ?


Teilnehmer sind während des Programmes rund um die Uhr zusammen, sowohl bei der Ausführung der Aufträge als im täglichen Leben (Essen, Schlafen, etc.). Es gibt ausserdem wenig bis keinen Kontakt mit anderen Teilnehmern. Mit dem Trao Programm macht man eine sehr intensive Erfahrung, deren Auswirkungen sind am besten in einem Begleitungsprozess von einem Dritten erklären lassen.




Muss man Supermann oder Superfrau sein um Teilnehmen zu können ?


Aufträge sind nie ein Selbstzweck, sodern ein Vehikel für Förderung der Zusammenarbeit. Die korrekte Erledigung der Aufträge ist nebensächlich. Viel wichtiger ist die Bereitschaft, über den damit gepaarten Prozess zu sprechen. Der Schwerpunkt liegt dabei nich so sehr auf dem physischen Abenteuer, sodern vielmehr auf der mentalen Herausforderung. Die Aufgaben sind einfach, nie kompetitiv und ihrer Anzahl begrenzt. Eine physische Basisfähigkeit reicht, notwendig ist aber die Bereitschaft, mit Rollen zu experimentieren und der Wille zur Reflexion.




Warum geben Sie keine Vorinformationen über die Bestimmung oder über die Aufgaben ?


Gemeinsame Unwissenheit bringt die Teilnehmer auf die gleiche Ebene und erhöht das Gefühl der (Schicksals) Gemeinschaft beim Duo oder bei der Familie. Nicht antizipieren können, erfordert zusätzlich, im Hier und Jetzt zu bleiben.




Was meinen Sie mit Fokus auf das Hier und Jetzt in den gegebenen Verhältnissen ?


Teilnehmer können weder Handy mitbringen, noch Musikplayer, Tablet, Laptop oder eigenes Geld. Die Abwesenheit dieser Fluchtwege trägt dazu bei, den Fokus auf dem Hier und Jetzt und auf der Interaktion der Teilnehmer zu setsen. Eine täglich neue Aufgabe ist das Einzige womit die Teilnehmer sich beschäftigen müssen, gestärkt durch des Einsetzen des Coaches.




Warum wählen Sie bei La Trao Classic eine Bestimmung im Ausland ?


Für jedes Programm suchen wir eine Bestimmung ausserhalb des Habitats der Teilnehmer. Bei La Trao Classic wählen wir bewusst eine Bestimmung in Ausland, und insbesondere auf eine Region wo Sprache und Kultur sehr verscheiden ist von den unsrigen. Unterschiede im Duo werden somit als relativ erfahrener im Vergleich zu denen mit der Aussenwelt. Auch das wirkt verbindend.




Warum gibt es Coaching während eines Classic / Junior ?


Coaching-Gespräche unterstützen Aufgaben und Ziele während des Trajektes und sorgen dafür, dass nichts unbemerkt bleibt. Dieses tägliche Gespräch ist einer der wenigen vorhersehbaren Elemente die wir den Teilnehmern bieten, sie dauern ungefähr eine Stunde und werden vort Ort organisiert. Dies kann ein Hotelzimmer sein, aber genauso gut irgendwo auf einer Parkbank oder beim Spazieren.




Was ist ein 'blanko' Coach und woher diese Wahl ?


Ein 'blanko' Coach ist eine Person, die keine Geschichte mit dem Duo oder Familie hat, und auch keine Kenntnis hat von ihrem Dossier. Auf diese Weise beginnen alle Beteiligten als unbeschriebenes Blatt und mit einem offenen Geist. Diese gegenseitige Ignoranz wirkt auch wieder verbindend.




Wie nimmt man Teil an eine La trao Classic / Junior ?


Nach der Registrierung wird ein unverbindlicher Info-Moment organisiert beim Verweisdienst, beim Klienten oder im Büro von La Trao. Nach der Unterzeichnung der Vereinbarung und der Zahlung der Teilnahmergebühr und Kaution ist der Vertrag offiziell.




Wieviel kostet die Teilnahme an La Trao Classic / Junior ?


Der Preis ist abhängig von dem gewählten Programm, sollte aber nie eine Hürde sein, die die Teilnahme verhindert. Dank unseres CSR-Programms* können wir die Teilnahmekosten für Klienten einigermassen reduzieren. Modalitäten sind verhandelbar.





*Corporate Social Responsability
   
Unternehmen, die ein La Trao Business-Programm abonnieren, zahlen automatisch einen zusätzlichen Betrag, mit dem La-Trao-Programme
   arbeiten werden in den Notdiensten finanziell unterstützt.

lees meer

Hoogstraat 98 - bus 10
8800 Roeselare

0032 51 75.53.04
info@latrao.be

La Trao is de ondersteuningsmodule
van  vzw Onze Kinderen
www.vzw-ok.be

Pp

draft